Startseite

Kunstmuseum mit Café in Lilienthal


Über unsere Kunststiftung

Das Kunstmuseum „Lilienthaler Kunststiftung Monika und Hans Adolf Cordes“ ist beheimatet in Lilienthal.
Vor den Toren der Hansestadt Bremen liegt das Kulturdreieck Wümme, Wörpe, Hamme mit den kunsthistorisch bedeutenden Orten
Fischerhude, Lilienthal und Worpswede.
Von jeher ist Lilienthal die Verbindungsstelle zwischen Bremen und den Künstlerorten Worpswede und Fischerhude.
Der Vision als Nahtstelle, auch auf dem Gebiet der Malerei, hat sich die Lilienthaler Kunststiftung gestellt.
Sie sammelt Kunstwerke aus den Regionen Worpswede, Fischerhude, Lilienthal und Bremen von Malern und Malerinnen
der sogenannten ersten und zweiten Generation bis hin zur zeitgenössischen Kunst.
Es sind jederzeit Exponate von den meisten bekannten Künstlern unserer Region zu sehen.
Unsere Kunststiftung bietet einen „Lehrpfad“ über 125 Jahre Malerei.


Aktuelles

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Kunstreunden eine schöne Adventszeit

Adventliche Stimmung in der Ausstellung
Unsere Mitarbeiter haben ein stimmungsvolles, einladendes Ambiente für Ihren Besuch in der Ausstellung und im Kunst-Café-» geschaffen.


Veränderungen bei Kunstverein und Kunststiftung

Hilke Theessen ist im Oktober von ihren Ämtern als Vorsitzende in Verein und Stiftung zurückgetreten.
Hintergrund ist Hilkes hohe berufliche Belastung bei Radio Bremen und als freie Journalistin.
Wir in der Trupe bedauern diesen Schritt sehr, gleichzeitig möchten wir uns ausdrücklich für ihren tollen Einsatz und ihren Ideenreichtum bedanken!
Sowohl in der Stiftung als auch im Verein sind wir gut aufgestellt, sodass wir uns gegen vorgezogene Neuwahlen entschieden haben und mit dem bestehenden Leitungsteam zuversichtlich in die Zukunft blicken.


Lust auf Kunst? Die Kulturwissenschaftlerin Donata Holz übernimmt!

Ab November übernimmt die Kunstexpertin Donata Holz die Führungen-» durch unsere Ausstellung.


Wir suchen eine Servicekraft für unser Kunst-Café-»


Ausstellung in der Kunststiftung

Einblicke

geschenkt.     gesammelt.

Ausstellung vom 13. November 2022 – 5. März 2023

Kunstschau, kunst-café, lilienthaler kunststiftung, einblicke gesammelt. geschenkt.

Otto Modersohn (1865 – 1943), Sommerfelder bei Worpswede
Lilienthaler Kunststiftung

Hier finden Sie Informationen über unsere neue Ausstellung-»

Ausstellungen

In unserer Kunststiftung präsentieren wir interessante Ausstellungen mit eigenen Gemälden und Leihgaben aus Museen und Privatbesitz.

Veranstaltungen

Wir bieten monatlich eine Führung-» durch unsere aktuelle Ausstellung an.
Regelmäßig gibt es auch passende Veranstaltungen-» zu unseren Ausstellungen mit bekannten externen Referenten.

Hier finden Sie unsere Öffnungszeiten-»

Lilienthaler Kunststiftung
Trupe 6


Museum für Kinder und Familien

Lilienthaler Kinderzeit

Elfe von Luise Rudeloff

Luise Rudeloff (1911 – 1991), Ausschnitt: Morgenkrönung der Blumenelfe
Lilienthaler Kunststiftung

Planen sie einen entspannten Museumsbesuch mit Kindern!

In der Lilienthaler Kunststiftung gibt es viel zu entdecken.
Eine neue Ausstellung mit bedeutender regionaler Kunst und ein spannendes Programm für Kinder.
Während Sie unsere Ausstellung anschauen, entdecken Ihre Kinder Kunstwerke mit Lupe und Stiften, begleitet von unserer Pädagogin Frau Christa Herzog.

Ab sofort jeden 1. Sonntag-» im Monat von 11-13 Uhr.

Lilienthaler Kunststiftung
Trupe 6


Unsere Gemäldesammlung

Präsentation unserer eigenen Kunstwerke

Lilienthaler Kunststiftung

Carl Jörres (1870-1947), An der Wörpe
Lilienthaler Kunststiftung

Wir haben für Sie online eine Präsentation-» vorbereitet
und zeigen Kunstwerke unserer Gemäldesammlung aus dem kunsthistorisch bedeutenden Kulturdreieck
Wümme Wörpe Hamme.


Geniessen in der Lilienthaler Kunststiftung

Unser Kunst-Café

Heinrich Breling Angelnde Damen

Ausschnitt: Heinrich Breling (1849 – 1914), Angelnde Damen
Lilienthaler Kunststiftung

Neben einer stilvollen Einrichtung bestimmen in unserem angeschlossenen Kunst-Café-» herausragende Gemälde das Ambiente.
Selbstverständlich gibt es auch Kuchen von bester Qualität und ein breites Kaffeeangebot.

Lilienthaler Kunststiftung
Trupe 6



Kulturzentrum Murkens Hof

Ergänzend zu unseren Ausstellungen in der Kunststiftung Trupe 6
zeigen wir in den Räumen des Lilienthaler Kulturzentrums „Murkens Hof“
wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Künstler.

Schizophrenie und Kunst

Arbeiten von Rüdiger H. Breitbart

Ausstellung vom 21. Oktober 2022 bis zum 6. Januar 2023

Schizophrenie und Kunst

Murkens Hof zeigt Werke von dem aus Delmenhorst stammenden Rüdiger H. Breitbart (1941 – 2002), der seit seinem 17. Lebensjahr schizophren war.

Hier finden Sie weitere Informationen-»

xxxxxxxx

Kulturzentrum Murkens Hof
Klosterstr. 25, 28865 Lilienthal


Bitte besuchen Sie auch das Kulturforum Borgfeld-»


Besucherzahl:

Logo Facebook