Informationen zum Wohnprojekt

Unsere Wohnungen

Lage und Ausstattung

Lage

Lilienthal, am Rande der Hansestadt Bremen, ist bekannt als bevorzugter Wohnort. Dies gilt insbesondere für das über 1075 Jahre alte Trupe.
Lilienthal hat einen hohen Erholungswert mit einer wunderbaren ländlichen Umgebung, aber auch mit einer durchaus städtisch geprägten Infrastruktur.
Lilienthal ist bekannt und geschätzt für sein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot mit Museen, Galerien, Bildung, Sport usw.

Von besonderem Reiz ist Trupe mit der Kapelle und seinem alten Friedhof, dem bedeutenden Niedersächsischen Kutschenmuseum sowie den Bauernhöfen. Und danach die Truper Blänken mit der interessanten Vogelwelt.
Lilienthal und sein Ortsteil Trupe liegen aber auch citynah. Über die Straßenbahnlinie 4, mit dem Auto über die Lilienthaler Allee oder mit dem Fahrrad über den Jan-Reiners-Weg ist Bremen sehr leicht zu erreichen.

Durch Klick auf die nebenstehenden Abbildungen können Sie sich die Grundrisse vergrößert anzeigen lassen.

Ausstattung

– alle Wohnungen sind barrierefrei und seniorengerecht
– zwei Wohnungen sind rollstuhlgerecht
– offener Küchenbereich mit hochwertiger Nobilia-Küchenzeile mit allen Elektro-Geräten (E-Herd mit Ceranfeld, Kühl-/Gefrierschrank, Spülmaschine, integrierte Abzugshaube
– Bad mit Dusche, WC, Waschtisch
– Fußbodenheizung
– elektrisch betriebene Rollläden
– kontrollierte Lüftungsanlage in allen Wohnungen
– Abstellraum mit Anschluss für Waschmaschine
– für jede Wohnung ein Tiefgaragenstellplatz, weitere Parkplätze im Außenbereich
– Fahrstuhl ab Tiefgarage in energieeffizienter und geräuscharmer Bauweise
– Video-Gegensprechanlage in der Hauseingangstür
– energieeffiziente Bauweise nach KFW 55 Standard

Gute Verkehrsanbindung, Straßenbahn-Haltestelle fußläufig erreichbar, Fahrradweg nach Bremen und Worpswede in direkter Nähe.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter unserer Telefonnummer 04298 – 90 76 41 oder
über unsere E-Mail info@kunststiftung-lilienthal.de

Logo Kunstschau
Logo Facebook