Mitgliederbrief

Mitgliederbrief

September 2021

Liebe Mitglieder des Lilienthaler Kunstvereins,

Corona hat uns allen das Leben nicht erleichtert, daher freuen wir uns, dass wir die Ausstellung „Die Kronberger Malerkolonie“ doch noch bis zum 19. September präsentieren können. Und zur Freude aller, konnte auch das Theaterstück „Ein Sommernachtstraum“, aufgeführt von der bremer shakespeare company, stattfinden.
Bei sommerlichem Wetter zog es viele Menschen am ersten Septemberwochenende in den Lilienthaler Amtsgarten und sorgte allenthalben für Begeisterung.


Ausstellung, Veranstaltungen, Exkursionen

Obwohl uns die Infektionslage noch immer beschäftigt, hoffen wir, dass unsere geplanten Veranstaltungen für das kommende Halbjahr alle stattfinden können.

Lesung mit Ewald Arenz

Der große Sommer

Sie können sich bei der Buchhandlung „Buchstäblich“ in Lilienthal, Hauptstraße 51 auf die Anmeldeliste setzen lassen. Telefon: 04298 – 699 196 – Eintritt: € 10,-

1. Oktober 2021 – 19:30 Uhr – Trupe 6


Vernissage: Hamburgische Sezession

Bilder aus der Sammlung Maike Bruns

Die Hamburgische Sezession wurde 1919 als künstlerische Sezessionsgruppe gegründet. Diese Vereinigung hatte etwa 55 Mitglieder. Sie löste sich im Mai 1933 unter dem Druck des nationalsozialistischen Regimes selbst auf. In dieser besonderen Ausstellung können wir mehr als 90 Werke von über 40 Künstlerinnen und Künstlern präsentieren.

Im Rahmen dieser Ausstellung wird die Kunstwissenschaftlerin Lijonka zweimal die Veranstaltung „Bild des Monats“ anbieten. Die Termine werden noch bekanntgegeben. Sie können Führungen für Gruppen mit mindestens fünf Personen vereinbaren.

3. Oktober 2021 – 11:15 Uhr – Trupe 6


Exkursionen

Führung durch die Ausstellung der Kunsthalle Bremen:
Manet und Astruc. Künstlerfreunde

Es können max. 10 Personen an der Führung teilnehmen. Bei größerem Interesse wird eine weitere Führung organisiert.

Führung: 8 €

Eintritt in diese Ausstellung inkl. Sammlung und weitere Ausstellungen 15 € – Mitglieder des Kunstvereins in Bremen haben freien Eintritt.

6. November 2021 – 15:00 Uhr – Kunsthalle Bremen


Führung durch die Ausstellung des Focke – Museums

BREMEN FÜR GENIESSER*INNEN

WIE EINE HANDELSSTADT ZU SCHOKOLADE, KAFFEE UND TEE KAM

Diese Führung — mit Verköstigung — gibt einen Überblick über die weltumspannenden Handelsbeziehungen Bremens in den vergangenen Jahrhunderten und spricht dabei alle Sinne an!
Wir informieren Sie, sobald die genauen Daten für diese Veranstaltung bekannt sind.

Januar 2022 – Focke-Museum


Hannover: Geführter Rundgang im Großen Garten in Herrenhausen,

einem der besterhaltenen Barockgärten Europas mit seiner über 300-jährigen Geschichte und dem Schloss. Eine besondere Attraktion ist die nach den Plänen der Künstlerin Niki de Saint Phalle mit bunten Glasmosaiken ausgestaltete Grotte.

Mai 2022 – Hannover

Wir informieren Sie, sobald die genauen Daten für diese Veranstaltung bekannt sind.


Das neue Preisrätsel

Bei genauem Durchblättern unseres virtuellen Ausstellungskatalogs auf unserer Website können Kunstliebhaber miträtseln und schöne Preise-» gewinnen.

1. September 2021 bis 31. Oktober 2021 – Online


Über weitere Veranstaltungen werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Anmeldungen und Informationen: Telefon 04298/907641
E-Mail: info@kunststiftung-lilienthal.de, Website: www.kunststiftung-lilienthal.de

Mit herzlichen Grüßen
Hilke Theessen und Eberhard Dobers

Logo Kunstschau

Logo Facebook