Kunstauktion

Kunstauktion

8. Dezember 2018

Kunstauktion

Für unsere Kunstauktion suchen wir

Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts von Worpsweder und norddeutschen Malern

sowie

Moderne Kunst

&

Skulpturen

Die Versteigerung von Werten ist Vertrauenssache

Ziel ist es, der Norddeutschen Kunst in den Räumlichkeiten der Lilienthaler Kunststiftung einen adäquaten Markt zu bieten.
Für die anspruchsvolle Aufgabe der Auswahl, Beschreibung und Bewertung der Kunstobjekte sind in unserem Team die beiden Kunsthistorikerinnen
Christa Allen und Dr. Ulla Siegert (Antik-WERT)
zuständig, die über einen wissenschaftlichen Hintergrund und ein über Jahrzehnte erworbenes Wissen im Auktionswesen verfügen.
Die Begutachtung der eingereichten Objekte findet zunächst einmal wöchentlich
montags von 11.00 – 15.00 Uhr in der Lilienthaler Kunststiftung, Trupe 6, statt
bzw. zusätzlich nach individueller Verabredung unter der Telefonnummer: +49 (0)4298 907641.

WIR BIETEN IHNEN OPTIMALE VERKAUFSCHANCEN

Die eingelieferten Exponate werden detailliert und fachgerecht beschrieben.
Durch die Abbildung in unserem Katalog und auf unserer Website werden Ihre Objekte einem ausgewählten und breiten Publikum präsentiert.

Die Lilienthaler Kunststiftung ist gemeinnützig. Mögliche Erlöse kommen ausschließlich der Förderung von Kunst und Kultur zugute.

Hier können Sie unsere Auktionsbedingungen einsehen:
Einlieferungs- und Versteigerungsbedingungen-»
Geschäfts- und Auktionsbedingungen-».

Logo Kunstschau
Logo Facebook